Nur ein Bild – im Februar in Lüdinghausen auf dem Heimweg einen kurzen Halt an einem „Gutshof“ gemacht, um etwas Ingress zu spielen. Da aber die Kamera immer dabei ist, konnte ich die Gewächshäuser, die mich ebenfalls interessierten, im richtigen Gegenlicht fotografieren. Film war ein APX400, entwickelt in FX39 1+14.

Heute dürften in den Gewächshäusern vermutlich Himbeeren ranken, denn die gibt es da immer zu kaufen. Spargel auch, aber die kommen eindeutig vom Feld nebenan.

Das Bild wurde abfotografiert mit einer Olympus OMD, einem MFT2Nikon Adapter, einem 20mm Zwischenring und dem 50mm f1.8 Pancake Nikkor. Negativ auf einem kleinen Leuchttisch mit entsprechender Maske. Die Rawdatei wurde dann eingelesen mit Vuescan (kann das), umgewandelt und beschnitten. An den Kontrasten und Belichtung habe ich nur ganz wenig geändert. Belichtung um 0,05EV verringert und die Basiskurve so verändert, dass die ganz hellen Töne etwas zurück genommen wurden.

info heading

info content

 

Lichtdom

Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar